In diesem Beitrag können Affiliate-Links verwendet werden. Ich erhalte möglicherweise eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für dich, wenn du meine Partnerlinks verwendest.

Letztes Update am 10. Mai 2022 by Claudia

Du bist auf der Suche nach den besten Büchern über das Bloggen, die du lesen solltest?

Hier sind einige Bücher über das Bloggen, die ich angehenden Blogger:inne empfehle, welche mehr über das Thema Bloggern erfahren und lernen möchten. 

Es gibt viele Möglichkeiten, online etwas über das Bloggen zu lernen. Hier auf ‚Bloggen leicht gemacht‘ veröffentliche ich zum Beispiel kostenlose Beiträge darüber, wie man einen Blog startet, und gebe anderen Tipps zum Bloggen. Natürlich kannst du auch YouTube-Videos ansehen oder Online-Kurse belegen.

Aber ich weiss, dass manche Leute lieber Bücher lesen – ich hin und wieder auch. 

Ich persönlich LIEBE es zu lesen. In meiner Morgenroutine habe ich es mir zur Routine gemacht, täglich 10 Minuten aus einem Buch zu lesen. Ich versuche jedes Jahr ein paar Blogging- und Business-Bücher zu lesen, schön abwechselnd. Romane und Krimis stehen bei mir dafür nur noch ganz selten auf dem Programm, wenn, dann im Urlaub, irgendwo am Meer. 

Im Folgenden findest du einige Bücher über das Bloggen, die dir dabei helfen werden, einen Blog zu starten, deinen bestehenden Blog zu erweitern und mit dem Bloggen Geld zu verdienen. Ich habe auch einige allgemeinere Businessbücher aufgenommen, die meiner Meinung nach auch für Blogger nützlich sind. 

Viele dieser erwähnten Bücher hier, wurden von erfolgreichen Bloggern geschrieben, die mit dem Bloggen bereits ein Einkommen erzielen und nun ihre besten Blogging-Tipps mit anderen teilen.

Auf dieser Seite habe ich deshalb Buchempfehlungen rund um das Thema Bloggen gesammelt.

Good to know: Ich empfehle dir hier nicht irgendwas: Alle der Bücher stehen bei mir zu Hause im Regal. Ich habe sie entweder bereits gelesen oder bin stellenweise noch dran oder lese bei Bedarf darin. Ich bin sicher, die Liste wird laufend ergänzt – zurückkommen lohnt sich also. 

 

DIE BESTEN BÜCHER ZUM THEMA BLOGGEN IN 2022

Dies sind die besten Blogging-Bücher, die meiner Meinung nach jede:r Blogger:in lesen sollte!

In dieser Liste findest du grossartige Bücher über das Bloggen, die speziell für Anfänger:innen, Fortgeschrittene und Blogger:innen in jeder Phase dazwischen geschrieben wurden.

11 Bücher zum Thema Bloggen

 

1. CRASHKURS BLOGGEN – von Yvonne Kraus

Wenn du noch nicht weisst, ob Bloggen das Richtig für dich ist, dann empfehle ich dir Crashkurs Bloggen. Es ist einfach und simple geschrieben, gibt dir einen ersten Einblick in die Welt des Bloggens. Und, bietet dir zugleich ein erprobtes 7-Tage-System, um schnell einen Blog zu erstellen. 

>> ich habe gelesen: 2. überarbeitete Auflage

 

2. BLOGGEN FÜR EINSTEIGER – von Yvonne Kraus

Ein Buch aus 2021 – also relativ neu, auch von Yvonne Krause. Hier bekommst du zu Beginn in erster Linie Grundwissen über Websites. Im Buch Bloggen für Einsteiger erfährst du, warum du mit WordPress starten sollst. Im Gegensatz zu Crashkurs Bloggen schreibt sie in meinen Augen etwas detaillierter über den Aufbau eines Blogs. Ebenso gibt es Tipps über Datenschutz, das Schreiben und wie du eine Reichweite aufbauen kannst – und vieles mehr. 

 

3. BLOG BOOSTING: Content / Marketing, Desing / Seo – von R. Weller + M. Firnkes

Ich wage mal zu behaupten, dass Blog Boosting sich nicht direkt an Einsteiger richtet und trotzdem irgendwie doch. Hier lernst du eine Menge über die Vermarktung eines Blogs, ebenso über die Monetarisierung und Erfolgsmessung.

Ich habe mir dieses Buch erst im 2021 gekauft (und habe 2017 mit dem Bloggen begonnen) und darf und durfte anhand zahlreicher Praxisbeispielen, Tipps zu Plugins und Checklisten noch viel davon lernen und profitieren. Sehr empfehlenswert!

>> ich habe gelesen: 2. aktualisierte Auflage

 

 

BÜCHER ZUM THEMA WORDPRESS

Der Grossteil aller Blogs wird heutzutage mit WordPress erstellt. Auch ich nutze und empfehle dir für deinen Blog WordPress. Natürlich hat nicht jeder zu Beginn WordPress Kenntnisse, hatte ich auch nicht. Mich begleiten diese beiden Bücher.

>>> Lese dazu mehr: WordPress.com vs. WordPress.org: Was ist besser?

 

4. WORDPRESS FÜR DUMMIES 

WordPress für Dummies habe ich geschenkt bekommen, nachdem ich bereits meinen ersten Blog erstellt habe. Als ich meinen zweiten Blog erstellt habe, habe ich mich von diesem Buch inspirieren lassen. Ein ideales Einstiegsbuch, um seinen ersten Blog mit WordPress zu erstellen.

>> ich habe gelesen: 1. Auflage

5. DAS WORDPRESS 5 – Das umfassende Handbuch

Während sich WordPress für Dummies eher an Anfänger richtet, richtet sich WordPress 5 eher an Fortgeschrittene. Wobei du auch hier typische Anfänger Tipps erhältst, wie du deine eigene WordPress Seite erstellst. Die Themen Plugins, SEO, SEA, Google Analytics werden abgedeckt, ebenso wie du Blogartikel schreibst und Social Media in deinen Blog integrierst  – und vieles mehr. WordPress und Technik gehört nach wie vor nicht zu meiner Stärke, weshalb ich hin und wieder zu diesem Buch greife und nachlese.

>> ich habe gelesen: WordPress 4

 

 

BÜCHER ZUM THEMA SOCIAL MEDIA

Wer bloggt und gelesen werden möchte, braucht Social Media. Weshalb ich dir anrate, dich auch mit 1 – 2 Social Media Kanälen zu befassen, wenn du möchtest, dasss dein Blog wächst. Diese beiden Bücher zum Thema Social Media liegen auf meinem Bücherberg zum Thema Bloggen.

 

6. FOLLOW ME – Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Instagram, LinkedIn und Co.

Dieses Buch hat mich während meiner Ausbildung als Social Media Managerin begleitet. Damals war ich noch totaler Nobody und total unwissend in Social Media. Follow me! ist ein Standardwerk für den Einstieg ins Social-Media-Marketing. Lerne, wie du Facebook, YouTube, Instagram und Co für deinen Blog nutzen kannst. Entwickle eine erfolgreiche Social Media Strategie und schreibe guten Content und bring deinen Blog zum Erfolg.

>> ich habe gelesen: 4. aktualisierte und erweiterte Auflage

 

7. MINDFUL SOCIAL MEDIA MARKETING – Achtsam und erfolgreich kommunizieren

Ich gestehe, ganz gelesen habe ich dieses Buch nicht. Vielleicht deshalb, weil mir doch schon vieles bekannt war, als ich damals dieses Buch gekauft habe. Aber, es lohnt sich auf alle Fälle einen Blick reinzuwerfen. Beim Erstellen dieses Beitrags und beim Schreiben dieses Buch-Tipps bin ich in diesem Buch regelrecht hängen geblieben. Sehr achtsam, motivierend und inspirierend geschrieben. Es geht bei Mindful Social Media Marketing über das grosse und berühmte WARUM und wie du mit Bilder, Texten und Videos über dein Angebot sprechen kannst.

 

 

WEITERE BUCHEMPFEHLUNGEN ZUM THEMA BLOG BUSINESS

Im Folgenden ein paar Bücher, die indirekt mit Bloggen zu tun haben. Alle Bücher beinhalten wertvolle Anregungen für Blogger, die mit ihren Blog etwas grossem machen möchten, ja, ein Blog Business starten möchten.

8. DIE 4-STUNDEN WOCHE – von Timothy Ferries 

Ich habe Die 4-Stunden Woche 2018 gelesen, nachdem alle davon geschwärmt haben und es auf der Bestseller Liste war. Aber weisst du was? Im ersten Moment war ich enttäuscht. Es ist nicht uninteressant, aber ich fand es schleppend zum Lesen und bin mit dem Schreibstil nicht klargekommen (hab es auf Deutsch gelesen). 

Nun fragst du dich, warum ich es dann empfehle, stimmts? Weil es in erster Linie inspirierend ist und es mich  – und vermutliche tausend andere auch – zum Umdenken bewogen hat. Es enthält viele wertvolle Anregungen für Blogger. Wie der Titel schon andeutet, lehrt dieses Buch, wie man ein Online-Unternehmen gründet, an dem man nur vier Stunden pro Woche arbeiten muss, um das Leben seiner Träume zu leben und den Zwängen des 9-to-5-Lebens zu entkommen.

Es gibt so viele Prinzipien über Zeitmanagement, Unternehmenswachstum und Produktivität, die ich seit Jahren beherzige. Es ist zwar nicht ausschliesslich für Blogger gedacht, aber ich ein paar Dinge, die in diesem Buch erwähnt werden, habe ich mir seither zu Herzen genommen.

 

9. GIRL CODE – von Cara Alwill Leyba

Cara ist eine ehemalige Direktorin für digitale Werbung für Einzelhandelsmarken, die zur Unternehmerin wurde. Sie ist Bestseller-Autorin zahlreicher Selbsthilfe- und Motivationsbücher, die Lifestyle-Tipps, Denkanstösse und unternehmerische Strategien für Frauen im Business bieten. Ihre Bücher sind eine Pflichtlektüre für Unternehmerinnen! Girl Code habe ich verschlungen, und das, obwohl ich es auf englisch gelesen habe. 

 

10. SHE MEANS BUSINESS – von Carrie Green

Mit einem Computer und Internetanschluss kannst du heute deine Ideen, Botschaften und dein Unternehmen besser wie nie zuvor starten und so viel Erfolg damit erzielen. Carrie Green zeigt dir in She means Business, wie es geht. 

Ein:e Blogger:in startet genau so. Mit einem Computer und Internetanschluss. Lass dich auch von ihren Erfahrungen und Tipps inspirieren und motivieren, vorallem dann, wenn du aus deinem Blog mehr als nur ein Hobby Blog machen möchtest.

 

11. ONE HOUR CONTENT PLAN – von Meera Kothand

Kennst du das Gefühl? Du brauchst einen neuen Blogbeitrag für deinen Blog, aber irgendwie ist dein Gedächnis heute leer. Du sitzt vor einem leeren Computer, möchtest schreiben, aber du hast einfach keine Ahnug über was. Wenn das der Fall ist, dann kann dir das Buch One Hour Content Plan bestimmt helfen. 

Meera Kothand gibt dir drei Methoden an die Hand, um deinen Content zu planen. Das Buch wird dir helfen, den Zweck deines Blogs und dessen Inhalt besser zu definieren. Dieses Buch wird dir helfen, Ideen für Inhalte zu finden, die dem Zwecke deines Blogs dienen. Auf diese Weise kann das Buch der Schlüssel zum Erfolg beim Bloggen sein. 

 

DIE BESTEN BLOGGER BÜCHER

In diesem Beitrag habe ich dir Bücher über das Bloggen vorgestellt, welche mich auf dem Weg zum BlogBusiness unterstützt, motiviert und inspiriert haben. 

Ganz egal, ob du ganz neu in der Bloggerwelt bist und gerade erst anfangen hast, oder ob du bereits einen etablierten Blog hast, den du ausbauen möchtest – ich hoffe, du hast in dieser Liste ein tolles Buch gefunden, das dich auf deiner Bloggerreise begleitet, dir hilft und dich motiviert und inspiriert. 

Habe ich ein tolles Buch für Blogger verpasst? Lass es mich bitte unten im Kommentar wissen!

 

Suchst du nach weiteren kostenlosen Blogging-Tipps?

Schau dir gerne diese Blogbeiträge an:

 

Verpasse nichts mehr!

Folge mir auf Facebook und Instagram. Oder abonnieren meinen Newsletter und erhalte in (un)regelmässigen Abständen News, Updates und Tipps zu meinen Angeboten und Blogbeiträgen oder lass dich ganz einfach inspirieren.

Diesen Beitrag auf Pinterest pinnen:

11 Bücher zum Thema Bloggen

 

 

 

 

 

 

 


 

Step 1

In einem kostenlosen Erstgespräch (max 30min) schauen wir wo du stehst und was du genau brauchst. 

Step 2

Angebot

Nach unserem Gespräch erhälst du eine kurze Zusammenfassung und ein unverbindliches Angebot, wie ich dir helfen kann. Es ist deine freie Entscheidung, mit mir eine Zusammenarbeit einzugehen.

Step 3

Administration

Nach deiner Zusage erhälst du von mir die Rechnung inkl. Vertrag. Nach erfolgter Überweisung innert 10 Tagen, spätestens vor dem ersten Coaching Call (Kick-Off Meeting), erhälst du von mir detaillierte Informationen zum Ablauf und Inhalt des Coachings (angepassst auf deine jeweiligen Bedürfnisse und Ziele).

Step 4

Kick-Off Meeting

In einem 30-60 minütigen Kick-Off Meeting klären wir, wo du aktuell stehst, was deine aktuellen Herausforderungen sind und was dein Ziel für das Coaching ist.

Step 5

1:1 Coaching

Unsere 1:1 Coachings Sessions finden alle im geschützten Rahmen via Zoom statt. Die jeweilen Calls setzen wir gemeinsam fest (je nach Verfügbarkeit). Während dieser Zeit stehe ich dir als neutrale Beobachterin und Feedbackgeberin zu Verfügung. 

Step 6

Feedback

Nach unserem Coaching erhälst du von mir einen Feedback-Fragebogen zu unserer gemeinsamen Zusammenarbeit. Darauf lege ich besonderen Wert und danke dir, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein ehrliches Feedback gibst. Nur so kann ich mich und meine Dienstleistungen verbessern. Auszüge vom Feedbackfragebogen erlaube ich mir als Testimonial für meine Website und Social Media Posts zu nutzen.