Blog 4 Business

Das Gruppen-Coaching für Selbständige, Coaches und Blogger*innen

die lernen möchten Richtig zu bloggen

Du möchtest unbedingt einen Business-Blog starten, aber weisst nicht, wie du am besten beginnen sollst? Vielleicht ist „Blog4Business – lerne richtig bloggen“ genau das Richtige für dich. 

Ich kann dir nur raten, mach JETZT den Anfang 🙂 Hör auf mit Ausreden wie

  • Dafür habe ich keine Zeit.
  • Mir fehlen Themen und Ideen.
  • Ich kann nicht gut genug schreiben.
  • Von Suchmaschinenoptimierung habe ich auch keine Ahnung.
  • Keine Ahnung von der Technik.
  • Dafür bin ich viel zu introvertiert. 

Das sind alles nur Ansichten und Annahmen, die du dir selber einredest.

Stell dir vor: Du kannst endlich dein Wissen und Potenzial mit der Welt teilen und anderen Menschen helfen. Sie finden deinen Blog über Google und bleiben bei dir hängen. Ihnen gefällt, was du ihnen bietest. Sie lesen nicht nur deine Beiträge, sondern schauen sich auch dein Angebot an. Sie liebäugeln damit, sich etwas in deinem Shop zu bestellen. Manche suchen schon lange nach der nötigen Unterstützung und überlegen sich, eine deiner Dienstleistungen zu buchen. Sie waren unsicher.  Doch dein neu erschienener Blogbeitrag hat sie überzeugt. Sie nehmen dich jetzt als Expertin wahr und vertrauen dir. 

Wie fühlt sich das für dich an? – Toll oder?

Oktober 2021: Facebook, Instagram und WhatsApp waren down – mehr dazu hier: 

Spätestens seit dem 4. Oktober 2021 sollte allen klar sein, insbesonderen den Selbständigen, dass sie nicht nur auf Social Media setzen dürfen. Einmal mehr ist mir klar geworden, gerade für uns Selbständige ist es so extrem wichtig, unser Business unabhängig von Social Media aufzubauen und Menschen auf unsere eigene Plattform zu holen. 

 

Das bedeutet: Die Basis für deine Inhalte und dein Angebote sollten IMMER eigene Kanäle wie Website, Blog oder Newsletter sein. Das ist sozusagen das Fundament. Social Media nutzen wir als Ergänzung, als Kommunikationsmittel, aber nie als Fundament. Deinen eigenen Content solltest du besitzen.

 

Werde unabhängig von sich ständig ändernden Algorithmen, unabhängig von weltweiten technischen Problemen oder Hackerangriffen und setzt auf einen Blog. 

Ein Blog gehört dir, dir ganz alleine. Du bist der Boss. Du bestimmst die Regeln und entscheidest über die Inhalte – wann und wie oft du postest.

Werde “Ready to Blog”!

Mit meinem letzten Gruppen-Coaching “Blog4Business”  im Jahr 2021, bist du danach ready to blog und kannst 2022 gerüstet und fokussiert loslegen und deine Traumkund*innen/Leser*innen mit deinen Blogbeiträgen begeistern.

Mein Blog Coaching für Anfänger*innen ist genau das Richtige, wenn du lernen willst, ab 2022 für deinen eigenen Blog zu schreiben – dafür brauchst du nicht zwingend ein Business und musst selbständig sein.

Du möchtest, dass dein Blog profitable wird, dir genügend Themen zum bloggen einfallen und du dank gutem SEO auch von den Suchmaschinen gefunden wirst. 

Blog4Business ist das Richtige, wenn du unabhängig von Social Media werden möchtest, du mit einem eigenen Blog starten möchtest, aber nicht weisst, wie und wo du anfangen sollst. 

Blog 4 Business –  Lerne Richtig Bloggen

Pre-Kurs

Crashkurs Bloggen 

Grundlage für unser Coaching, ist mein Workbook aus dem dem “Crashkurs Bloggen” Kurs, welches du idealerweise in der Woche vor dem Coaching, spätestens gegen Ende der 1. Woche durchgearbeitet hast. Darin geht es um dein Blog Ziel, deine Zielgruppe und um deine Vision, die du mit Hilfe meines Workbooks erarbeitest.  

Dies erbeitest du im Selbststudium für dich, damit wir beim offiziellen Start alle die gleiche Ausgangslage haben. Fragen dazu, kannst du in der ersten Woche stellen. 

1. Woche

START “BLOG4BUSINESS” (ab 8. Nov. 2021)

Wir schauen uns an, was es zum Blogstart braucht und legen den Fahrplan für deinen Blog fest:

  • Wozu ein Blog? Was ist ein Blog 
  • Begriffe, die du kennen musst
  • Wo stehst du, wo willst du hin?
  • Was möchte deine Zielgruppe lesen?
  • Q & A zu Crashkurs Bloggen

2. Woche

 Themen-Brainstorming

Am Ender dieser Woche wirst du bestens gerüstet sein, um zu starten. Wir machen ein Themen Brainstorming und überlegen, welche Beiträge deine Zielgruppe gerne lesen möchte. Du weisst, wie du Themen und Ideen für Blogbeiträge findest. Wir legen mit Hilfe eines einfache Redaktionsplan Blogartikelideen für 6–12 Monate fest. 

3. Woche

Q&A individuell

Das ist deine Woche. Hier kannst du Liegengebliebenes aufarbeiten. Ebenso biete ich dir eine 1:1 Session an, wo wir individuell anschauen, wo du stehst, was du noch brauchst oder wo es stockt.

  • 1:1 Zoom Call nach Bedarf und Absprache (45 Minuten)

4. Woche

Aufbau eines Blogartikels

In dieser Woche lernst du die Grundlage eines Blogbeitrages, wie du einen Blogbeitrag schreibst und dieser aufgebaut sein soll. Welche Content Arten es gibt und wie du das Keyword im Blogbeitrag richtig einsetzt

.

5. Woche

SEO

Damit deine Beiträge bei Google gefunden werden, müssen deine Beiträge SEO-optimiert sein (= für Suchmaschinen geschrieben). Nach diesem Call verstehst du das Prinzip und hast keine Angst mehr von Suchmaschinen- optimierung.

  • Was ist SEO?
  • Onpage/Offpage-SEO
  • Hilfsmittel
  • SEO Blogbeitrag

6. Woche

Keyword Recherche

Ein Blogbeitrag muss immer ein Keyword (Suchbegriff) enthalten, damit der Beitrag von potenziellen Leser*inne und Kund*innen gefunden werden kann. Ich zeige dir anhand eines Beispiels, wie du mit Hilfe von Tools eine Keyword-Recherche durchführst. 

Nach unserem Coaching stehe ich dir für zwei Wochen via E-Mail für alle Fragen zur Verfügung. 

Klingt das interessant für dich?

Bloggen verändert Leben. Verändert es auch dein Leben?

Weisst du, als ich 2016 technisch meinen Blog aufgesetzt habe und 2017 dann gestartet bin, wollte ich in erster Linie erst einmal ausprobieren, ob Bloggen mir überhaupt gefällt. 

Was mir in dem Moment aber gefehlt hat, war jemand, der mich an die Hand nimmt und mir zeigt, was es zu wissen gibt, was ich beachten muss, und das Wichtigste überhaupt, jemand der mir beibringt, dass es eine Strategie und ein Konzept braucht, um überhaupt erfolgreich zu bloggen. 

“Ist ein Blog tatsächlich das Richtige für mich”

fragst du dich vielleicht?

Warum möchtest du Bloggen?

Welche Lücke möchtest du mit deinem Blog füllen? Wer ist deine Zielgruppe? Möchtest du online von deinen Traumkund*innen gefunden werden? Möchtest du dich als Expert*in positionieren? Wünschst du mehr Sichtbarkeit?

Fragen, mit denen du dich unbedingt auseinandersetzen solltest.

Gerade für Unternehmer*innen, Selbständige und Coaches, ist ein Blog ein mächtiges Marketing-Tool.

Bloggen ist zeitaufwändig und nicht jede*r ist der geborene Schreiber, aber sowohl du, als dein Blog wird wachsen, sich weiterentwickeln und dabei viel lernen – über dich persönlich, wie auch über dein Thema.

Worauf wartest du?

Starte deinen eigenen Blog JETZT!

HI, ICH BIN CLAUDIA HAMER - DEIN BLOG COACG

HI, ICH BIN CLAUDIA HAMER - DEIN BLOG COACG

Leidenschaftliche Bloggerin, Social Media- und Online Marketing Manager.

2017 habe ich ohne Ahnung angefangen zu Bloggen. Bloggen hat mein Leben verändert. Was einst ein Hobby war, ist heute mein Beruf.

Als Blog Coach helfe ich Selbständigen, Unternehmer*innen und Coaches, aber auch Blogger*innen – oder solche die noch im Aufbau sind – ihre Sichtbarkeit und Expertise mit Bloggen zu steigern.

Ich helfe bei Aufbau ihres (Corporate) Blogs und unterstütze strategisch, konzeptionell und mental damit auch du dein Potential in die Welt hinaustragen kannst.

 

Starte deinen eigenen Blog noch im 2021

Wir legen bald los:

Pre-Kurs:  1. November 2021 – Workbook „Crashkurs Bloggen“ im Selbststudium

Start: 8. November 2021 – Start 6- Wochen-Gruppen-Coaching

  • einmal wöchentlich Live-Input Session via Zoom
  • 1 x individuelle Q&A Session in Woche 3 via Zoom
  • Q&A Session in Woche 1 und 5 via Zoom

 

Unsere Input-Zoom Calls (in der Regel tagsüber) dauern ca. 60 Minuten und werden aufgezeichnet. Begleitet wirst du mit Arbeitsblätter und E-Mails, eine Facebook-Gruppe steht dir für den Austausch ebenfalls zur Verfügung. 

Preis: Einführungspreis Euro 397.00

Blog4Business gibt es im 2021 einmalig zum Einführungspreis (Beta-Runde). Ab 2022 steigt der Preis. 

Platzzahl ist beschränkt. Inhaltliche Änderungen vorbehalten. 

 

Das erhälst du dazu

i

WORKBOOK

Ein Workbook mit Arbeitsblättern begleitet dich durch die ganze Zeit.

R

CHECKLISTE

Du erhälst eine Checkliste für den perfekten Blogbeitrag.

und mein voller Einsatz und viel Freude und Spass smile

BLOG THEMEN

Ein E-Book mit über 390 Blog Themen und Ideen, damit du nie wieder sagen kannst, du weisst nicht worüber du schreiben sollst. 

Am Ende des Kurses weisst du wie

Einfach Bloggen ist und was du dazu brauchst

Du leicht immer wieder neue Themen findest

Du deine Blogbeiträge richtig gliederst und aufbaust

Eine Keyword-Recherche geht und du deine Beitrage SEO optimiert schreibst

WAS DENKST DU?

Der Kurs Endet mitte Dezember 2021. Du hast also noch genügend Zeit danach deine Weihnachtseinkäufe zu tätigen. 😉

Hinweis: Diesen Kurs kannst du auch als 1:1 Coaching zu buchen – je nach Verfügbarkeit – und kann bei Bedarf auf deine Bedürfnisse angepasst werden. Hier variiert der Preis zum geführten Gruppen-Coaching. Komm einfach auf mich zu und wir finden gemeinsam eine Lösung. 

Hast du Fragen? Schreib mir eine Nachricht auf coaching@claudiahamer.ch

Bereit zu starten?

Häufig gestellte Fragen

Wie läuft die Zusammenarbeit ab?

Das Coaching findet virtuell und via Zoom statt. Mein Workbook mit Arbeitsblätter unterstützt dich ebenso. Eine Facebook Gruppe dient dir zum Austausch mit anderen Teilnehmern. Nach jedem Call erhälst du von mir die Aufzeichnung. Damit kannst du dir alles in Ruhe und in deinem Tempo nochmals anschauen.

Wann finden die Live Zoom Sessions statt?

Die Live-Zoom Sessions finden in der Regel tagsüber, idealerweise Vormittags statt. Ich bevorzuge einen Dienstag- und Freitagvormittag. Dies wird nach Anmeldung zusammen mit den Teilnehmern an Hand einer Umfrage abgestimmt und von mir festgelegt. Es kann gut sein, dass eine Session auch einmal am Abend stattfindet. 

Was ist alles im Preis enthalten?

Du bekommst für den Preise

  • Crashkurs Bloggen (Selbstlernkurs) im Wert von Euro 39.00
  • Zugang zum Download eins Workbooks mit Arbeitsblätter als Kursvertiefung.
  • Checkliste Blogbeitrag
  • E-Book mit über 390 Blog Themen- & Ideen 
Muss es ein WordPress Blog sein?

Jein! Das ist deine Entscheidung. Ich selbst kenne nur WordPress.org und kann somit auch nur dazu Auszkunft geben. Wobei für ein Blog Konzept der Anbieter nicht entscheidend ist. Wichtig ist, dass du in die Umsetzung kommst und anfängst, dir Gedanken über deinen Blog und dessen Inhalt zu machen.

Kannst du auch von der technischen Seite her helfen?

Nein, das möchte ich hier in den Vordergrund stellen. Hier geht es nicht um die Technik als solches. Im Blog Coaching geht es darum, „wie baust du einen Blog strategisch und inhaltlich auf?“

Wie gehen nur am Rande auf technische Punkte ein, solche die unabdingbar sind, jedoch für detaillierte Punkte (CSS und Co) verweise ich an Profis weiter. Ich kann gerne vermitteln.

Wie erfolgt die Zahlung?

Obwohl ich in der Schweiz wohne und arbeite, sind meine Preise in Euro. Das macht es für mich einfacher in der Handhabung. Preis wird vorab per Banküberweisung bezahlt. Preise sind netto – Ich bin nicht MwSt-pflichtig.

Kann ich auch in Raten bezahlen?

Nimmt dazu bitte mit mir Kontakt auf, gerne klären wir das individuell. 

Wieso soll ich mit dir arbeiten?

Ich bin leidenschaftliche Bloggerin. Bloggen hat mein Leben verändert. Ich gehöre selber zur Zielgruppe. Daher kenne ich deine Probleme und Herausforderungen und kann sie sehr gut nachvollziehen. Ich habe alles selbst 1:1 erlebt. Ich verbinde Do-it-yourself-Erfahrung mit einer fundierten Ausbildung als Social Media Manager und Online-Marketing Managerin.

Step 1

In einem kostenlosen Erstgespräch (max 30min) schauen wir wo du stehst und was du genau brauchst. 

Step 2

Angebot

Nach unserem Gespräch erhälst du eine kurze Zusammenfassung und ein unverbindliches Angebot, wie ich dir helfen kann. Es ist deine freie Entscheidung, mit mir eine Zusammenarbeit einzugehen.

Step 3

Administration

Nach deiner Zusage erhälst du von mir die Rechnung inkl. Vertrag. Nach erfolgter Überweisung innert 10 Tagen, spätestens vor dem ersten Coaching Call (Kick-Off Meeting), erhälst du von mir detaillierte Informationen zum Ablauf und Inhalt des Coachings (angepassst auf deine jeweiligen Bedürfnisse und Ziele).

Step 4

Kick-Off Meeting

In einem 30-60 minütigen Kick-Off Meeting klären wir, wo du aktuell stehst, was deine aktuellen Herausforderungen sind und was dein Ziel für das Coaching ist.

Step 5

1:1 Coaching

Unsere 1:1 Coachings Sessions finden alle im geschützten Rahmen via Zoom statt. Die jeweilen Calls setzen wir gemeinsam fest (je nach Verfügbarkeit). Während dieser Zeit stehe ich dir als neutrale Beobachterin und Feedbackgeberin zu Verfügung. 

Step 6

Feedback

Nach unserem Coaching erhälst du von mir einen Feedback-Fragebogen zu unserer gemeinsamen Zusammenarbeit. Darauf lege ich besonderen Wert und danke dir, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein ehrliches Feedback gibst. Nur so kann ich mich und meine Dienstleistungen verbessern. Auszüge vom Feedbackfragebogen erlaube ich mir als Testimonial für meine Website und Social Media Posts zu nutzen.