Es freut mich unglaublich, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Hier dreht sich alles um Bloggen und Social Media.

Bist du bereit, deinen eigenen Blog zu starten? Dann bist du hier goldrichtig!

Ich helfe dir deinen Blog strategisch aufzubauen, damit du schon bald mit Freude erfolgreich bloggen kannst. Ich selber bin seit 2017 leidenschaftliche Bloggerin. Bloggen hat mein Leben verändert. Umso mehr freut es mich, dass ich dir einen Teil meiner Leidenschaft ab jetzt weitergeben darf. Möchtest du andere auch mit deinem Wissen inspirieren und motivieren? Ich zeige dir wie es geht.

Ich versuche so einfach und verständlich wie möglich zu schreiben. Was die Technik anbelangt, kann ich dir nur bedingt helfen, dafür gibt es Profis. Komm einfach auf mich zu, ich vermittle gerne. Ich lege den Schwerpunkt auf Strategie und Konzept und versuche dich bestmöglich zu unterstützen und zu motivieren, damit du immer mit Freude erfolgreich Bloggen kannst.

Zeig auch du der Welt deine Leidenschaft und dein Wissen mit einem Blog. Baue eine grosse Leserschaft auf und gebe deine Erfahrungen online weiter.

Im Jahr 2021 sprechen zahlreiche Gründe dafür, warum du noch heute deinen eigenen Blog starten solltest. Blogs nehmen heute einen grossen Stellenwert ein. Für Unternehmen ist ein Blog ein ideales Marketing-Tool. Bist du Unternehmerin oder überlegst gerade dein eigenes Business zu starten? Dann solltest du unbedingt einen Unternehmensblog starten und öfters hier vorbeischauen.

Lese mehr >>> Einen eigenen Blog erstellen – 9 Tipps für Anfänger
Lese mehr >>> Was ist ein Corporate Blog?

Egal ob Hobby-Blog oder Corporate-Blog. Hier auf dem Blog erfährst du, wie du deinen Blog starten kannst, später dann, wie du ihn bekannter und erfolgreich machen kannst. Ich gebe dir Tools und Tricks an die Hand, damit auch du bald das Blogger 1×1 kennst.

Wer bin ich?

Ich bin Claudia Hamer, Mutter zweier Mädchen, verheiratet und lebe bei Zürich. Auf meinen Blog Hamerlike blogge ich seit 2017. Im 2019 habe ich mich entschieden, mein Hobby zum Beruf zu machen und Blog- und Social Media Coachings anzubieten. Wobei ich den Fokus auf das Blog Coaching erst Anfangs 2020 legte.

Hier gebe ich meine Erfahrungen in Blogbeiträgen kostenlos zur Verfügung. Wer tiefer in die Materie einsteigen möchte bzw. ein Blog von A-Z professionell aufziehen möchte, dem bieten sich meine 1:1 sowie Gruppen-Blog- oder Social Media Coachings an. Denn wer bloggt, braucht langfristig Social Media, um erfolgreich und mit Freude bloggen zu können. Du möchtest noch mehr über mich erfahren, dann klick hier.

Nun heisst es einzutauchen in die verrückte Welt der Blogger. Stöbere durch meine Beiträge oder schaue dir mein 1 : 1 Coaching an.

Let’s creat, blog & shine

Herzliche Grüsse

Claudia Hamer

Step 1

Erstgespräch

Bei einem Erstgespräch klären wir, ob und wie ich dir helfen kann, lernen uns kennen und klären auch, ob eine Zusammenarbeit in Frage kommt.

Step 2

Angebot

Nach unserem Gespräch erhälst du eine kurze Zusammenfassung und ein unverbindliches Angebot, wie ich dir helfen kann. Es ist deine freie Entscheidung, mit mir eine Zusammenarbeit einzugehen.

Step 3

Administration

Nach deiner Zusage erhälst du von mir die Rechnung inkl. Vertrag. Nach erfolgter Überweisung innert 10 Tagen, spätestens vor dem ersten Coaching Call (Kick-Off Meeting), erhälst du von mir detaillierte Informationen zum Ablauf und Inhalt des Coachings (angepassst auf deine jeweiligen Bedürfnisse und Ziele).

Step 4

Kick-Off Meeting

In einem 30-60 minütigen Kick-Off Meeting klären wir, wo du aktuell stehst, was deine aktuellen Herausforderungen sind und was dein Ziel für das Coaching ist.

Step 5

1:1 Coaching

Unsere 1:1 Coachings Sessions finden alle im geschützten Rahmen via Zoom statt. Die jeweilen Calls setzen wir gemeinsam fest (je nach Verfügbarkeit). Während dieser Zeit stehe ich dir als neutrale Beobachterin und Feedbackgeberin zu Verfügung. 

Step 6

Feedback

Nach unserem Coaching erhälst du von mir einen Feedback-Fragebogen zu unserer gemeinsamen Zusammenarbeit. Darauf lege ich besonderen Wert und danke dir, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein ehrliches Feedback gibst. Nur so kann ich mich und meine Dienstleistungen verbessern. Auszüge vom Feedbackfragebogen erlaube ich mir als Testimonial für meine Website und Social Media Posts zu nutzen.